Dentastix with Amy

Ich war heute mit meiner Freundin Eliza und Hundedame Amy unterwegs bei einem gemütlichen Sommerspaziergang. Mit dabei: die neuen Dentastix . Amy konnte kaum erwarten, die Sticks zu probieren als sie die Packung aus meiner Tasche entdeckt hatte.

Wir haben uns dann auf einem Bänkchen im Park niedergelassen und liessen Amy frei, damit sie sich ein bisschen austoben kann. Mitten auf dem Platz war ein kleiner Brunnen. Wir haben uns überlegt, statt dem Hund die Goodies einfach so zu geben, doch ein kleines Spiel zu machen.

Ich nahm so ein Dentastix aus der Packung genommen und warf es in den Brunnen. Amy guckte mich zuerst etwas verdutzt an. Sie wusste aber, dass das Ding irgendwo im Wasser sein musste. So nebenbei: Amy ist taub, was das Ganze noch etwas schwieriger machte. Aber es brauchte nicht lange, bis sie den Stick entdeckt hatte und ihn genüsslich verspeiste.

 

An warmen Tagen wie heute, darf man ruhig etwas spielerischer sein und dem Hund etwas mehr Spannung bringen. So eine kleine Wasserschlacht im See oder auf dem Brunnen, bringt nicht nur Frauchen oder Herrchen auf gute Laune, sondern tut dem Hund auch gut, zur Abkühlung.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Eliza, dass sie sich extra frei genommen hat, um mit mir und Amy diesen Nachmittag zu verbringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s